top of page
Slow Food
 
Hundefreundlich
 

Winteraktivitäten

Das Nassfeld zählt mit 30 modernsten Seilbahnen und Liften und über 110 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade zu den größten, attraktivsten und schneesichersten Schigebieten Österreichs. Ein Tip ist auch das nahegelegene kleiner Schigebit in Weissbriach, ideal fuer Beginner. Aber auch abseits der Pisten hat der Winter viel zu bieten. Die nahegelegene Rodelbahn Guggenberg mit Flutlicht können Sie vom Chalet zu Fuß erreichen.
Die größte Natureisfläche findet man am Weissensee, auf welchem jährlich die holländischen Staatsmeisterschaften im Eisschnelllauf stattfinden. Auch der Pressegger See lädt zum Eislaufen ein. Unglaubliche 130 km an regional gespurtem Loipennetz inklusive zwei Höhenloipen direkt am Nassfeld stehen am Berg und im Tal zur Verfügung. Die glitzernde Winterwelt können Sie auf den zahlreichen Winterwanderwegen der Region genießen

Nassfeld
 

Besondere Attraktion ist die Talabfahrt „Carnia“ mit einer Länge von 7,6 km und einem Höhenunterschied von 1.200 m. Ein Drittel der Talabfahrt erstrahlt in der Nacht in Flutlichtbeleuchtung und stellt somit eine der längsten Flutlichtpisten Europas dar.

Unsere Lieblingsabfahrten sind frühmorgens am Gartnerkofel und später in der Rudniger Alm. Und fuer die Kleinsten gibt es die besten Bedingungen in der Sonnleiten.

Weissbriach 

Dies ist ein kleineres Schigebiet, ideal für Beginner oder einem kurzen Tag zum Schifahren. Ein Tellerlift und Schlepplifte machen es einfach mit Kindern neue Fähigkeiten zu üben. Ebenso wie am Nassfeld gibt es hier eine Schischule und einen Schiverleih. 

Für die Kleinsten gibt es auch einen  eigenen abgeteilten Bereich mit gratis Teppichlift. 

Eislaufen
Eislaufen

press to zoom
Ice skating
Ice skating

press to zoom
Eislaufen
Eislaufen

press to zoom
1/2

Eislaufen

 

Größere Natureisflächen finden sich am Pressegger See und am Weissensee, auf welchem jährlich die holländischen Staatsmeisterschaften im Eisschnelllauf stattfinden.

 

Das Naturschwimmbad in Radnig lädt im Winter als natürliche Eisfläche in herrlicher Umgebung zum Eislaufen ein. Auch die Eisstockbahn mit Flutlichtanlage animiert zur Bewegung in frischer Luft.

langlaufen
langlaufen

press to zoom
Langlaufen
Langlaufen

press to zoom
langlaufen
langlaufen

press to zoom
1/2

Langlaufen

 

Das Langlaufherz der Region schlägt im Gailtal und am Weissensee, wo die Loipen bestens gespurt und präpariert sind und mit dem Kärntner Loipengütesiegel ausgezeichnet wurden. Eine Loipe ist zu Fuss in der Thurnfeldsiedlung erreichbar, einfach den Minihuegel rauf und los geht es.

Entlang des Gailflusses verbindet die Obergailtaler Panoramaloipe, mit einer klassischen und einer Skatingspur die einzelnen Ortschaften. Und wer Lust auf ein Wettrennen mit Eisläufern hat, der kann über die gespurten Loipen direkt am zugefrorenen Weissensee dahin gleiten. 

Rodeln Guggenberg
Rodeln Guggenberg

press to zoom
Rodeln Nassfeld
Rodeln Nassfeld

press to zoom
Aquarena winter
Aquarena winter

press to zoom
Rodeln Guggenberg
Rodeln Guggenberg

press to zoom
1/8

Rodeln, Schneeschuhe und Aquarena

 

Die Rodelbahn am Guggenberg ist zu Fuss vom Chalet erreichbar, in der Nacht ist sie beleuchtet. Kehren Sie am Berg oben zur Stärkung beim Gasthof Waldemar ein, oder anschliessend im Tal beim Lerchenhof. 

Schneeschuhe kann man sich beim Schiverleih ausborgen, sowie Tips wohin am Besten.

Die Aquarena hat auch im Winter geöffnet und bietet Spass für Kinder mit Rutsche und Sauna für Erwachsene an. Das Essen ist dort ebenfalls empfehlenswert, auch wenn man nicht schwimmen geht. 

bottom of page